Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

GEFÄHRDUNGSBEURTEILUNG
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie befinden sich hier ... Startseite Aktuelle Meldungen Aktuelle Meldungen - 1. Quartal 2016 Merkblatt für Saisonarbeitskräfte

Merkblatt für Saisonarbeitskräfte 07.01.2016

[Quelle/Urheber: DGUV, Januar 2016]

Welches Sozialversicherungsrecht gilt für Saisonarbeitskräfte und unter welchen Bedingungen haben sie einen Anspruch auf aushilfsweise Versorgung mit Sachleistungen aufgrund eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt das neue Merkblatt "Saisonarbeitskräfte".

Bei der Beschäftigung von Saisonarbeitskräften aus dem Ausland sind die Besonderheiten des über- bzw. zwischenstaatlichen Sozialversicherungsrechts zu beachten. Werden Saisonarbeitskräfte aus EU-Mitgliedstaaten beschäftigt (z. B. aus Bulgarien, Polen und Rumänien) gelten für sie entweder die deutschen oder die Rechtsvorschriften des Herkunftsstaates.

Im Interesse des Unternehmens und der Saisonarbeitskräfte wird dringend empfohlen mit den zuständigen Institutionen der Sozialversicherung in Kontakt zu treten, damit vor Aufnahme der Tätigkeit festgelegt wird, welchem Sozialversicherungsrecht die Saisonarbeitskräfte unterstehen. Damit ist im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit eine reibungslose medizinische Versorgung gewährleistet. ...

Weitere Informationen finden Sie hier:Merkblatt für Saisonarbeitskräfte

 

Artikelaktionen
Weitere Informationen

Archiv

2016

2015