Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

GEFÄHRDUNGSBEURTEILUNG
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie befinden sich hier ... Startseite Aktuelle Meldungen Aktuelle Meldungen - 1. Quartal 2016 BAuA-Projektausschreibung F 2373 "Informationsflut am Arbeitsplatz - Umgang mit hohen Informationsmengen vermittelt durch elektronische Medien"

BAuA-Projektausschreibung F 2373 "Informationsflut am Arbeitsplatz - Umgang mit hohen Informationsmengen vermittelt durch elektronische Medien" 05.01.2016

[Quelle/Urheber: BAuA, 22. Dezember 2015]

Vergabe eines Auftrags der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin im Rahmen von Forschung.

In dem Forschungsprojekt soll untersucht werden, wie sich Arbeitsaufgaben und Arbeitsabläufe der Beschäftigten mit digital vermittelter Information und Kommunikation verändern. Kernstück der betrieblichen Studien sind schriftliche bzw. mündliche Befragungen von Beschäftigten in mindestens drei unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern der Dienstleistungsbranche.

Ziel des Vorhabens ist es, Ansatzpunkte und Konzepte für einen nicht überfordernden (adäquaten) Umgang mit großen Informationsmengen vermittelt über Informationsund Kommunikationstechnologien herauszuarbeiten. Dazu ist es notwendig zu erforschen, welche konkrete Belastung Beschäftigte mit dem Begriff "Informationsflut" in Verbindung bringen, wie sich eine wachsende Informationsmenge und beschleunigte Kommunikation auf Arbeit und Erleben auswirken und mit welchen Gestaltungsansätzen einer überfordernden Informationsflut bereits in den Unternehmen begegnet wird.

Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 29.02.2016, 14:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier:Projektausschreibung F 2373

 

Artikelaktionen
Weitere Informationen

Archiv

2016

2015